Über uns...

Yordanis

"Ich bin auf Kuba geboren und aufgewachsen. Schon als kleines Kind hörte und sah ich, wie die Erwachsenen tanzten und die Musik genossen. Ich habe mir immer gewünscht, auch so gut tanzen zu können. Doch als es so weit war, habe ich mich nicht getraut, vor anderen Leuten zu tanzen. Ich dachte, die anderen könnten es besser als ich. Irgendwann habe ich erkannt, dass es nicht darum geht, wer es besser oder schlechter kann. Es geht eigentlich darum, dabei Spaß zu haben und seine gute Laune mit anderen zu teilen.

Und dann habe ich alles verändert, indem ich zuerst mit meiner Cousine und Schwester Salsa getanzt habe. Bald darauf wurde mein Selbstvertrauen immer größer und ich habe auch mit unbekannten Mädchen auf Partys getanzt. Seitdem tanze ich unheimlich gern "salsa cubana", egal wo ich mich befinde und wie es mir geht. Am Ende des Liedes bin ich dann meistens nass geschwitzt, habe aber ein Lächeln im Gesicht.

Jetzt möchte ich andere mit dieser Lebensfreude anstecken und meinen Spaß am Tanzen teilen, indem ich "salsa cubana" unterrichte und kubanische Partys veranstalte. So kann jeder von uns das Beste aus sich herausholen, nämlich ein strahlendes Gesicht."

Alexandra

"Ich beschäftige mich schon seit mehr als zehn Jahren intensiv mit dem Thema Tanz, angefangen bei Ballett bis hin zu Jazzdance. Besondere Anziehung hatte schon immer die original kubanische Salsa auf mich. Als ich dann Yordanis kennenlernte, konnte ich endlich tiefer in die Welt der "salsa cubana" eintauchen. Dort erlebte ich erstmals, was es bedeutet, mein eigenes Frausein zu erleben und vor allem zu spüren. Für mich hat das einen ganz besonderen Stellenwert, da ich beruflich "meinen Mann" stehen muss. Sich der Musik und dem Tanzpartner ganz hinzugeben - ohne sich dabei aufzugeben - ist für mich ein ganz besonderes Erlebnis und auch immer noch ein Lernfeld. Ich bin überzeugt davon, dass sich der Tanz, insbesondere im Kontakt mit einem Partner, positiv auf die eigene Beziehungsfähigkeit auswirkt. Das ist der Grund, warum ich meine Erfahrungen mit "salsa cubana" gerne an alle Interessierten weitergeben möchte."